•  Menü schließen

Berg, Jeremy M.; Tymoczko, John L.; Stryer, Lubert
Stryer Biochemie
SPRINGER SPEKTRUM
Hardcover, Softcover
ISBN 978-3-8274-2988-9
Preis 79,95 (inkl. 7% Mwst)
 
 Merken
 
Lieferstatus  
 
Der Klassiker unter den Biochemie-Lehrbüchern - seit Jahrzehnten international bewährt, von Lehrenden und Lernenden hoch geschätzt und jetzt wieder auf dem neuesten Stand

Diese vollständig überarbeitete Neuauflage weist all die innovativen konzeptionell-didaktischen und herausragenden gestalterischen Eigenschaften auf, die schon die früheren Auflagen zu Bestsellern gemacht haben - die außerordentlich klare und präzise Art der Darstellung, die Aktualität, die ausgefeilte Didaktik, die Verständlichkeit. In gewohnt verständlicher Form greift das Buch auch jüngste Fortschritte auf dem Gebiet der Biochemie auf. Es veranschaulicht den "Kern" der Biochemie - die Schlüsselkonzepte und Grundprinzipien -, schlägt Brücken zwischen verschiedenen Befunden und Untersuchungsansätzen und offenbart damit letztlich sowohl die molekulare Logik des Lebendigen als auch die Bedeutung der Biochemie für die Medizin.

Studierende und Lehrende werden unter anderem folgende Neuerungen und Verbesserungen in der 7. Auflage zu schätzen wissen:

- erweiterte Darstellung der Genregulation bei Prokaryoten (Kapitel 31) und Eukaryoten (Kapitel 32) mit zahlreichen neuen Abschnitten, etwa zum quorum sensing , zur Induktion pluripotenter Stammzellen und zur Funktion der Mikro-RNAs

- Integration neuer Forschungsergebnisse zum Zusammenhang zwischen Stoffwechsel, Ernährung und Fettleibigkeit sowie zur Bedeutung der Leptine

- Berücksichtigung zahlreicher wissenschaftlicher Fortschritte zu DNA-Sequenzierung, Myosin, Glykomik, Vogelgrippe, Endocytose, Cholesterin, Helikasen,, Riboswitches u. v. m.

- erweiterte Darstellung wichtiger Labormethoden

- neue Beispiele für medizinische Zusammenhänge und klinische Anwendungen

- deutlich mehr Übungsaufgaben an den Kapitelenden

- zusätzliche Informationen, Materialien und Lernhilfen, etwa interaktive Molekülmodelle und Animationen, im Internet (englischsprachig)

- die Abbildungen des Buches in elektronischer Form für den Einsatz in der Lehre
1 Biochemie: Evolution einer Wissenschaft.- 2 Zusammensetzung und Struktur der Proteine.- 3 Erforschung der Proteine und Proteome.- 4 DNA, RNA und der Fluss der genetischen Information.- 5 Erforschung der Gene und Genome.- 6 Erforschung der Evolution und die Bioinformatik.- 7 Hämoglobin: Porträt eines Proteins in Aktion.- 8 Enzyme: Grundlegende Konzepte und Kinetik.- 9 Katalytische Strategien.- 10 Regulatorische Strategien.- 11 Kohlenhydrate.- 12 Lipide und Zellmembranen.- 13 Membrankanäle und -pumpen.- 14 Signaltransduktionswege.- 15 Der Stoffwechsel: Konzepte und Grundmuster.- 16 Glykolyse und Gluconeogenese.- 17 Der Citratzyklus.- 18 Die oxidative Phosphorylierung.- 19 Die Lichtreaktionen der Photosynthese.- 20 Der Calvin-Zyklus und der Pentosephosphatweg.- 21 Der Glykogenstoffwechsel.- 22 Der Fettsäurestoffwechsel.- 23 Proteinumsatz und Aminosäurekatabolismus.- 24 Biosynthese der Aminosäuren.- 25 Biosynthese der Nucleotide.- 26 Biosynthese der Membranlipide und Steroide.- 27 Koordination des Stoffwechsels.- 28 Replikation, Rekombination und Reparatur von DANN.- 29 Synthese und Prozessierung von RNA.- 30 Proteinsynthese.- 31 Kontrolle der Genexpression bei Prokaryoten.- 32 Kontrolle der Genexpression bei Eukaryoten.- 33 Sensorische Systeme.- 34 Das Immunsystem.- 35 Molekulare Motoren.- 36 Entwicklung von Arzneistoffen.
Mit allen Vorzügen der Neuauflage vermittelt dieses empfehlenswerte Lehrbuch den an umfassenden und aktuellen Lehrinhalten der Biochemie interessierten Studierenden weitreichende Kenntnisse für Studium und Beruf.

CLB, Dr. Dieter Holzner, April 2013

Gegenüber der vorhergegangenen Auflage sind nach Angaben des Verlags vor allem die erweiterte Darstellung der Genregulation und die Integration neuer Forschungsergebnisse zu nennen. Dazu kommen zusätzliche buchbegleitende Informationen, Materialien und Lernhilfen. Für den Einsatz in der Lehre kann auf die Abbildungen des Buches (englischsprachig) in elektronischer Form im Internet zurückgegriffen werden. Das Lehrbuch ist für Lehrkräfte der Oberstufen-Biologie und für die Fachbücherei an Schulen sehr zu empfehlen.

Biologie in der Schule, Januar 2013, Wolfgang Jungbauer

Stimmen zu früheren Auflagen:

"Oft kopiert, nie erreicht."

Biologen heute

"Die ausgefeilte Didaktik des Buches erleichtert das Lernen komplexer biochemischer Sachverhalte."

Schweizerische Laboratoriums-Zeitschrift

"Ein Allround-Lehrbuch für Studierende nicht nur der Biochemie, sondern auch anderer Disziplinen."

Die P.T.A.

"Klarer und anregender Stil, hohe Aktualität sowie anschauliche und innovative Illustration."

Mikrokosmos

"Als Lehrbuchautor packt einen beim Studium des Stryer der Neid. So schöne Fotos, so gekonnte, bunte, eingängige Zeichnungen, soviel Grips, so wenige Fehler