•  Menü schließen

Menne, Mareike
Einfach lesen können
Der Umgang mit Texten im Studium
ISBN 978-3-17-031960-8
Preis 25,00 (inkl. 7% Mwst)
 
 
Lieferstatus   Lieferbar
 
Lesen zählt zu den Kerntätigkeiten eines geschichtswissenschaftlichen Studiums. Es ist allgegenwärtig: z.B. zur Prüfungsvorbereitung, zur Bildung und Partizipation, zur Recherche, zur Studienorganisation. Zugleich umfasst ein spezifisch akademisches Lesen neue Textsorten und -funktionen, Fach- und Fremdsprachen, Schrift- und Referenzsysteme in unterschiedlichen Medien. Dieses akademische Lesen wird in seiner Komplexität oft unterschätzt und darum nicht eigens erlernt. Das Buch füllt hier eine Lücke und führt dem Leser Lesehaltungen und -methoden für das Geschichtsstudium vor. Es beleuchtet typische Leseaufgaben und -probleme und zeigt ganzheitliche Lösungen auf. Auf diese Weise bietet es einen Analyse- und Methodenkoffer, um angemessene Lesestrategien zu entwickeln und diese in berufliche Kontexte übertragen zu können.