Holschemacher, Klaus; Klug, Yvette
Lastannahmen im Bauwesen - Grundlagen, Erläuterungen,
Praxisbeispiele
ISBN 978-3-410-21732-9
Preis 42,00 (inkl. 7% Mwst)
 
 
Lieferstatus   Lieferbar
 
Dieser Bauwerk-Titel enthält die grundlegenden Informationen zum Sicherheitskonzept und zu charakteristischen Werten der wichtigsten Einwirkungen. Die zweite Auflage wurde auf Grundlage der Eurocodes vollständig überarbeitet und aktualisiert. Kurzfassungen und zahlreiche Berechnungsbeispiele verdeutlichen die neuen normativen Regelungen zu den Einwirkungen auf Tragwerke. Inhaltliche Schwerpunkte: Grundlagen des Sicherheitskonzeptes nach Eurocode // Eigenlasten von Baustoffen, Bauteilen und Lagerstoffen // Nutzlasten für Hochbauten // Windlasten, Schnee- und Eislasten // Einwirkungen aus Erdbeben // Komplexbeispiel Berechnung einer Lagerhalle.

Klaus Holschemacher wurde 1996 zum Professor für Stahlbetonbau an den Fachbereich Bauwesen der HTWK Leipzig berufen.

Grundlagen des Sicherheitskonzeptes nach DIN 1055-100
Eigenlasten von Baustoffen, Bauteilen und Lagerstoffen nach DIN 1055-1
Nutzlasten für Hochbauten nach DIN 1055-3
Windlasten nach DIN 1055-4
Schnee- und Eislasten nach DIN 1055-5
Einwirkungen aus Erdbeben nach DIN 4149
Komplexbeispiel
Detaillierte Angaben der Wind- und Schneelastzonen für alle Städte und Gemeinden