Koch, Günther
Speed Reading fürs Studium
ISBN 978-3-8252-4412-5
Preis 9,99 (inkl. 7% Mwst)
 
 
Lieferstatus   Lieferbar
 
Steigern Sie Ihr Lesetempo und Ihr Textverständnis: Mit Speed Reading lassen sich auch große Mengen Text für Seminar, Prüfungsvorbereitung und Hausarbeit mühelos bewältigen. Speed Reading bezeichnet die Fähigkeit, Texte besonders schnell zu lesen, ohne dabei Abstriche beim Textverständnis machen zu müssen. Mittels verschiedener Techniken steigern Sie Ihre Lesegeschwindigkeit in kürzester Zeit und können dabei sicher sein, dass Sie das Gelesene auch wirklich verstehen und möglichst viel des Inhalts behalten.

1 Speed Reading - Fragen über Fragen! 7
1.1 Lesen kann ich - Was aber ist nun Speed Reading schon wieder? 7
1.2 Vor welche Herausforderungen stellt mich mein Studium und wie hilft mir Speed Reading dabei? 8
1.3 Kann das überhaupt funktionieren? 9
1.4 Wie gehe ich mit diesem Buch um? Wie profitiere ich am meisten davon? 12
2 Ausgangstest 17
3 Grundlagen - Überwinden Sie alte Gewohnheiten 29
3.1 Tipp 1: Verwenden Sie eine Führungshilfe 30
3.2 Tipp 2: Vermeiden Sie Rücksprünge und Regression 37
3.3 Tipp 3: Halten Sie Ihre Geschwindigkeit hoch 41
3.4 Tipp 4: Nehmen Sie Einsparungen vor 45
3.5 Weitere Feinjustierungen an Ihrem Leseprozess 51
4 Zwischentest 63
5 Basic Techniques - Beschleunigen Sie Ihren Leseprozess 75
5.1 Lesen Sie im Rückwärtsgang 76
5.2 Nutzen Sie den Doppelten Zeilenschwung 82
5.3 Zusammenfassung 87
6 Superior Techniques - Bringen Sie Ihr Lesetempo auf das nächste Level 91
6.1 Kombinieren Sie die erlernten Techniken - die klassische Kombination 92
6.2 Nutzen Sie den Tracer 97
6.3 Schleifchentechnik 100
7 Abschlusstest 105
8 Meta Techniques - Erlernen Sie die Techniken der Weltmeister 115
8.1 Die Fragezeichen-Technik für dicke Wälzer 116
8.2 Auf der Suche mit der beidseitigen Lesehilfe 120
8.3 Lesen Sie Fachzeitschriften mit der Wellenbewegung 125
9 Verbinden Sie Speed Reading und klassische Lesestrategien für maximalen Erfolg 127
9.1 SQ3R - die klassische Lesestrategie 128
9.2 Multiple Reading Process (MRP) 135
10 Speed Reading im 21. Jahrhundert - Lesen an Bildschirm und Co 139
10.1 Ipad mini, Kindle und Co 139
10.2 Tablet-PCs 141
10.3 Monitore, Desktop-PCs und Notebooks 141
10.4 Nutzen Sie digitale Hilfsmittel 141
Fortschrittstabelle 143