Balzert, Helmut; Schröder, Marion; Schäfer, Christian
Wissenschaftliches Arbeiten
Ethik, Inhalt & Form wiss. Arbeiten, Handwerkszeug, Quellen, Proje
ISBN 978-3-86834-034-1
Preis 24,90 (inkl. 7% Mwst)
 
 
Lieferstatus   Lieferbar
 
Das Wichtigste in Kürze.
Wissensgebiete: Wissenschaftliche Arbeiten
Zielgruppen: Studierende, Promovierende
Voraussetzung: keine.
Jeder angehende Akademiker hat im Rahmen seines Studiums wissenschaftliche Arbeiten zu erstellen und die Ergebnisse zu präsentieren. Viele Fragen stellen sich: Was kennzeichnet eine wissenschaftliche Arbeit? Welche Qualitätskriterien gibt es? Was bedeutet forschen? Was sind wissenschaftliche Methoden? Wie finde ich ein Thema? Wie wird fremdes Wissen recherchiert, analysiert, bewertet und zitiert? Wie baue ich meine Arbeit auf? Wie plane und organisiere ich meinen Arbeitsprozess? Wie präsentiere ich die Ergebnisse meiner Arbeit?Alle diese Fragen werden in diesem Buch für Praktikumsberichte, Seminarausarbeitungen, Hausarbeiten, Projektarbeiten, Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten sowie Dissertationen beantwortet.
Charakteristika dieses Buches: Wissenschaftsübergreifende Darstellung einschl. Ingenieurwissenschaften und Informatik Forschungsprozess und wichtige Forschungsmethoden Qualitätskriterien für wissenschaftliches Arbeiten Internetrecherchen, Internetquellen und DOI Checkliste Schlussredaktion Fallstudie Seminarvortrag vorbereiten, ausarbeiten, vortragen Fertige Dokumentvorlagen für MS Word und OpenOffice Fertige Projektschablonen für OpenProj (Open-Source)
Zugaben: Kostenloser E-Learning-Kurs "Aufbau wissenschaftlicher Arbeiten" Forum Living Books: Sie fragen, Experten antworten

Prof. Dr.-Ing. habil. Helmut Balzert, Inhaber des Lehrstuhls für Software-Technik an der Ruhr-Universität Bochum, Aufsichtsratsvorsitzender der Schleupen AG, Technologieberater der GUS-Gruppe. Forschungsgebiete: Generierende Systeme, Software-Ergonomie, CASE, multimediale Lehr- und Lernsysteme.