•  Menü schließen

Köhler-Saretzki, Thomas
Sichere Kinder brauchen starke Wurzeln
Wegweiser für den Umgang mit bindungsbeeinträchtigten Kindern und Jugendlichen. Hrsg. v. Deutschen Verband der Ergotherapeuten e.V.
SCHULZ-KIRCHNER
Hardcover, Softcover
ISBN 978-3-8248-1171-7
Preis 9,49 (inkl. 7% Mwst)
 
 
Lieferstatus  
 
Köhler-Saretzki, Thomas
Dr. Thomas Köhler-Saretzki, arbeitete nach dem Studium der Psychologie in Wuppertal viele Jahre in einer stationären Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe. Schwerpunkt dieser Tätigkeit war neben der psychologischen Beratung und Führung von interdisziplinären Teams die Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen. Anfang 2012 übernahm er die Leitung einer Familienberatung in Köln mit dem Aufgabengebiet Beratung und Therapie von Kindern, Eltern und Paaren. Er promovierte an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Köln zum Thema Heimerziehung und ist Mitglied verschiedener Arbeitskreise und Gremien im Bereich Frühe Hilfen. Dr. Köhler-Saretzki hält Vorträge und Fortbildungen, u.a. zum Thema Bindung, ist Autor eines Buches und verschiedener Fachartikel und veröffentlichte bereits 2007 zum Thema Behandlung eines bindungsgestörten Mädchens in der Kinder- und Jugendhilfe.