•  Menü schließen

Hölting, Bernward; Coldewey, Wilhelm G.
Hydrogeologie
Einführung in die Allgemeine und Angewandte Hydrogeologie
ISBN 978-3-8274-2353-5
Preis 39,95 (inkl. 7% Mwst)
 
 
Lieferstatus   Vergriffen
 
Die Einführung für Einsteiger und das Nachschlagewerk für die Praxis
Hydrogeologie, die Wissenschaft vom unterirdischen Wasser, hat sich aus der Geologie zu einem eigenständigen Zweig der Wissenschaft entwickelt. Unter dem Aspekt des quantitativen und qualitativen Grundwasserschutzes gewinnt sie mehr und mehr an Bedeutung.
Hydrogeologie
erforscht die Herkunft und die Vorräte,
die Bewegungsgesetze und die Dynamik,
die physikalischen und chemischen Eigenschaften
und die wirtschaftliche Bedeutung des Grundwassers,
sie untersucht die Erschließung und Nutzung des Grundwassers
sowie dessen Beeinträchtigungen durch menschliche Aktivitäten.
Hydrogeologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, in der Teilgebiete der Geologie, Hydrologie, Meteorologie, Chemie, Biologie, Physik und der Ingenieurwissenschaften zusammenfließen.
Für die Neuauflage haben Bernward Hölting und Wilhelm. G. Coldewey den Text überarbeitet. Um die Aufgaben und die fachliche Verzahnung der Hydrogeologie noch besser darstellen zu können wurden in dieser Neuauflage die Abschnitte "Grundwasserhydraulik", "Wasserrecht" und "Grundwasserbelastung" grundlegend neu bearbeitet. Die Kapitel über "Wasserbeschaffenheit" und "Angewandte Hydrogeologie" wurden erweitert. Zahlreiche Abschnitte, wie "Geohydraulische Untersuchungen" und "Mikrobiologie des Grundwassers", "Wassergewinnung", "Bauen im Grundwasser" und "Regenwasserversickerung" wurden neu aufgenommen.
Unter didaktischen Gesichtspunkten wurden viele Abbildungen neu erstellt und wichtige Gleichungen und Textabschnitte farbig hervorgehoben.
Das Buch bietet wichtige Informationen zu den heute wesentlichen Fragen und Problemen des Grundwassers. Es hat sich als Einführung für Studierende und Fachleute der Geowissenschaften und der Wasserversorgung wie auch für andere Interessierte aus den Bereichen der Ingenieur- und Naturwissenschaften bestens etabliert.
Stimmen zum Buch:
Das erstmals 1980 veröffentlichte Lehrbuch vermittelt für Studierende aber auch für Wasserwirtschaftler, die sich mit hydrogeologischen Problemen im Berufsalltag befassen, das notwendige Grundwissen in allgemein verständlicher und übersichtlicher Form.
Wasser und Abfall
Das Buch ist eine wertvolle Navigationshilfe durch die vielfältigen Aspekte der grundwasserrelevanten Prozesse und gibt auch Nichtfachleuten wichtige Hilfestellung bei der Grundlagenermittlung hydrogeologischer Fragestellungen.
GWF Wasser Abwasser

Einleitung .- Historischer Rückblick .- Allgemeine Hydrogeologie.- Theorien und Grundbegriffe: Theorie und Definition des Grundwassers; Theorien und Definitionen der Grundwasserneubildung; Grundbegriffe der Hydrogeologie.- Hohlräume im Untergrund: Poren-Hohlräume; Korngrößenzusammensetzung; Kluft-Hohlräume; Karst-Hohlräume; Anthropogen erzeugte Hohlräume.- Geohydraulik: Geohydraulische Leitfähigkeit von Porengesteinen; Geohydraulische Leitfähigkeit von Kluftgesteinen; Transmissivität; Speicherkoeffizient.- Infiltration des Oberflächenwassers: Infiltration des Niederschlagswassers; Uferfiltration.- Grundwasserdynamik: Grundwasserfließsysteme; Grundwasseraustritte; Wasserschwinden.- Grundwassermorphologie: Grundwassergleichenkarte; Hydrogeologische Schnitte; Grundwassergleichendifferenzenkarte; Flurabstandskarte; Grundwasserhöffigkeitskarte; Hydrogeologische Kartierung.- Hydrologischer Zyklus - Wasserhaushalt: Grundwasservorratsänderungen; Niederschlag; Verdunstung; Definition; Abfluss; Grundwasserbilanz/Grundwasservorrat.- Numerische Grundwassermodelle: Einführung; Grundlagen; Erstellung; Anwendung.- Grundwasserbeschaffenheit: Einleitung; Einheiten; Physikalische und chemische Grundlagen; Physikalisch-chemische Prozesse beim Grundwasserfließen; Mikrobiologie des Grundwassers.- Angewandte Hydrogeologie.- Grundwassergewinnung: Voruntersuchungen; Ermittlung der Grundwasserneubildung; Geophysikalische Methoden; Geophysikalische Oberflächen Messungen;
Aufschlussverfahren; Bohrverfahren; Geohydraulische Untersuchungen; Gutachtenerstellung; Wassergewinnung; Bauen im Grundwasser; Grundwasserabsenkung; Grundwasseranstieg; Wasserschutz: Schutzgebiete; Quellenschutzgebiete; Ursachen der Grundwasserbelastung; 4.6 Wasserrecht.- Anmerkungen .- Literatur .- Sachregister
.